WEBSEITE MODUS:

SICHERE DIR KOSTENFREIEN VERSAND AB 39€ WARENKORBWERT!

Zubereitung

ZUBEREITUNG

1. Butter & Zucker schaumig rühren, bis es eine helle, cremige Masse geworden ist.
2. Dann die Eier einzeln dazugeben, Vanillepaste einrühren.
3. Die Maracujas aufschneiden und das Fruchtfleisch in die Buttermasse geben, den Joghurt zugeben und die Orangenschale reiben.
4. Alles verrühren und die restlichen Zutaten bis auf die Zetti Bambina Schokolade zugeben.
5. Die Schokolade grob hacken und ganz zum Schluss mit einem Kochlöffel in den Teig rühren.
6. Die Masse in eine mit Backpapier ausgekleidete Kastenform geben und bei 175 Grad Ober-/ Unterhitze ca. 45-55 Minuten backen (Stäbchenprobe machen).
7. In der Zwischenzeit den Puderzucker mit dem Fruchtfleisch von 2 Maracujas verrühren und die restliche Schokolade hacken.
8. Den Kuchen noch heiß mit dem Guss übergießen und die restliche Schokolade darauf verteilen.
9. Binnen 3 Tagen aufessen.

Zutaten

Zutaten für den Kuchen

125 g weiche Butter
150 g Zucker
1 Teelöffel Vanillepaste
2 Eier
3 Maracujas (ca. 90g Fruchtfleisch)
150 g griechischer Joghurt
220 g Mehl
2 Teelöffel Backpulver
Abrieb von 1 Bio-Orange
1 Prise(n) Salz

Zutaten für das Topping

90 g Puderzucker
2 Maracujas

#ZettiRezept

Sei Teil unserer Community! Poste dazu einfach ein Foto deines Rezepts mit dem Hashtag #ZettiRezept auf Instagram.